Pflanzaktion mit Trinkwasserwald e.V.

Hans-Hermann Steiger, Geschäftsführer des Norddeutschen FEAM, verbindet als Gründungsmitglied vom Trinkwasserwald e.V. vieles mit dem Verein. So wurde der Mitarbeiter Gernot Gauger im April über 2 Tage für Pflanzaktionen in Idstein (Taunus) vom Dienst freigestellt um tatkräftige Unterstützung zu leisten.

Bei der Pflanzaktion des Trinkwasserwald e.V. mit der Deutschen Bank wurde ein ehemaliger Fichtenstandort mit einer Mischung aus Eiche und Hainbuche bepflanzt. Ziel des Trinkwasserwald e.V. und der Deutschen Bank ist es hierbei künftig eine effektivere Grundwasserproduktion zu sichern und das Deutsche-Bank-Hochhaus in Frankfurt am Main somit als „wasserneutral“ zu gestalten. Unter anderem wurden bei der Baumarten-Wahl auch zu erwartende Klimaänderungen beachtet. Neben der Pflanzanleitung für die freiwilligen Pflanzer wurde das Bild durch mehrsprachige Bildungswanderungen im Rahmen der Erlebniswelt Wald (EWW) abgerundet.

Link: http://www.trinkwasserwald.de/